Die Funktion und Tätigkeit unseres Unternehmens werden von den verschiedenen Einrichtungen an der Donau, insbesondere von den Fabriken der Stahlindustrie, Papierindustrie, Energieindustrie und Ölindustrie traditionell bestimmt.
Eine langjährige Beziehung hat unseren Kundenkreis, der ständig erweitert wird, gestaltet. Seit 2001 nehmen wir am Projekt Autobahnbau kontinuierlich teil.

Jetzt beschäftigen wir fast 50 Personen als ständige Belegschaftsstärke, indem unsere Kapazität mit dem Subunternehmerkreis aus dem ehemaligen Stand erheblich erhöht werden kann.
Das ehemalige Staatseigentum GYGV war eine führende Montagefirma sowohl im Inland als auch im Ausland. Die Mehrzahl unserer Mitarbeiter konnten sich Sprachkenntnisse und Erfahrungen in der Montage im Ausland verschaffen.

Der Durchschnittsumsatz der Firma in den letzten drei Jahren beträgt 1.186 Tausend Ft, mit einem Gewinn von 10-12%.
Der Umsatz erreicht ei n ähnliches Volumen auch im Jahre 2005.
Es wird ein Nettoumsatz von 1.200 Tausend Ft geplant.

Gast

454719
Heute
Gestern
Diese Woche
Dieser Monat
In all
20
45
65
3088
454719